Toaster kaufen

Worauf sollte man beim Kauf eines Toasters achten?

Ein Toaster ist auch für Dich dafür gedacht, Brot oder Brötchen ohne großen Aufwand aufzuwärmen, zu rösten oder aufzutauen. Auch andere Speisen, die man für ein Frühstück oder ein Abendessen oder für einen Snack benötigt werden, kannst Du zwischendurch im Toaster zubereiten.

Die Funktionsweise

Die aktuell auf dem Markt befindlichen Toaster Edelstahl verfügen entweder über eine elektrische oder eine rein thermisch-mechanische Steuerungseinheit. Diese Steuerung ist mit Heizelementen verbunden.

Zwei Bimetall-Streifen werden bei der thermisch-mechanischen Steuerung beim Einschalten des Toasters erhitzt. Diese Bimetall-Streifen strahlen dann die Wärme je nach Einstellung für eine bestimmte Dauer ab. Bei der elektrischen Steuerung erfolgt dies mit Hilfe eines Elektromagneten. Dieser Elektromagnet ist für die Hitzeentwicklung im Toaster zuständig und steuern auch die Einrast-Funktion, die das Brot dann im Toaster hält. Nach Beendigung des Toast-Vorgangs wird dann die Stromzufuhr sowie die Einrastfunktion unterbrochen und das geröstete Brot kannst Du dann aus dem Toaster nehmen.

Welche Punkte solltest Du beim Kauf eines Toasters beachten?

Bräunungsgrad-Einstellung

Den Bräunungsgrad sowie die Dauer eines Toastgangs kannst Du an jedem Toaster eigenhändig einstellen. Je nach Ausführung ist eine solche Einstellung in Stufen oder stufenlos möglich. Wenn Du Deinen Toast immer in derselben Bräunungsstufe bevorzugst, bis du mit verschiedenen Regelungsstufen auf der sicheren Seite.

Langschlitz-, Doppelschlitz- oder Vierfach-Toaster

toasterDer am häufigsten verwendete Toaser ist der Doppelschlitz-Toaster. In diesem Toaster können zwei Brotscheiben gleichzeitig parallel liegend geröstet werden. Dagegen werden im Langschlitz-Toaster die beiden Brotscheiben nebeneinander getoastet. Für größere Runden zum Frühstück werden dann Vierfach-Toaster eingesetzt, um die ganzen Teilnehmer zeitnah zu versorgen. Je nach Gewohnheit kannst Du Dich für einen Lang- oder Doppelschlitz-Toaster entscheiden.

Die Breite der Toastschlitze

Wenn Du neben Brotscheiben auch Brötchen-Teile toasten möchtest, solltest Du auf Toaster mit besonders breiten Schlitzen achten.

Eine Krümelschublade für eine problemlose Reinigung

Die Entstehung von Krümeln bei Brot- oder Brötchenrösten ist nicht zu vermeiden. Für eine einfache Reinigung gibt es Modelle mit Krümelschublade. Diese lässt sich dann ohne Probleme herausnehmen und Du kannst sie danach leicht säubern. Du solltest bei Deiner Kaufentscheidung darauf achten.

Die Brotscheibenzentrierung

Wenn Du Deine Brotscheiben mit einem möglichst gleichen Bräunungsgrad erhalten möchtest, solltest Du auf eine Brotscheiben-Zentrierung achten. Diese sorgt dafür, dass die Brotschreiben immer im gleichen Abstand zu den Heizdrähten liegen.

Die Stopp-Taste

Damit Du den Toastvorgang unkompliziert unterbrechen kannst, ist eine Stopptaste von Vorteil. Dadurch lässt sich der Vorgang des Röstens per Knopfdruck manuell beenden.

Der Brötchenaufsatz

‘Ein rutschsicherer Brötchenaufsatz hilft Dir, stromsparend mehrere Brötchen in Reserve zu halten..

Die Aufwärmform

Diese Funktion dient dazu, Dein gefrorenes Brot zu rösten.

Die Sicherheitsfunktion

Beachte bitte die sicherheitstechnischen Merkmale, vor allem, wenn es auch um Deine Kinder geht. Deshalb sollten die Heizdrähte nicht mit den Fingern erreichbar sein. Mit Hilfe eines eingebauten Lagesensors wird verhindert, dass der Toaster eingeschaltet bleibt, wenn er nicht in einer senkrechten Position steht. Zusätzlich sollte eine Hitzeschutzisolierung vorhanden sein.